Woche 4 der Sommerferien - Wasser

Der Besuch im Klärwerk

Bei unserem Besuch im Klärwerk erfuhren wir, dass hier die Sammelstelle aller Abwässer von Frankenberg und Umgebung ist. In dem ersten Becken werden mit Hilfe einer großen Schnecke die groben Bestandteile aussortiert. Im nächsten Becken wird das Fett abgesondert. Anschließend wird in mehreren Becken das Wasser mit Hilfe von Bakterien und Sauerstoff geklärt und der Zschopau zugeführt.

Fotos gibt es auf der Seite des Bildungsvereins Frankenberg/Sa. e.V.

Die Wanderung zu den Lichtenauer Mineralquellen

Hier probierten wir die vielen verschiedenen Getränke, welche die Lichtenauer Mineralquellen herstellen und wir mixten auch neue Rezepturen. Bei einem Rundgang erhielten wir Einblicke in die Produktionsabläufe, schätzten wieviel Liter in die großen Wassertanks sind (160.000 Liter), erfuhren wie aus reagenzartigen Flaschenrohlingen die großen Wasserflaschen entstehen, warum das Eisen aus dem Wasser gefiltert wird, welche Aufgaben die Lebensmitteltechniker und Gabelstapelfahrer haben und wie die großen LKWs beladen werden… .

Zusätzliche Infos und Fotos gibt es hier.

Im Lützeltal…

… erfrischten wir uns im Bach, haben unsere selbstgebastelten Boote fahren lassen, veranstalteten Entenwettschwimmen und bauten Flöße, Staudämme und Badebecken.

Im Namen aller Erzieherinnen
Heike Wenzel

Zurück