Elternbrief vom 30.04.2020

Liebe Eltern,

ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass die Landesregierung einen weiteren Schritt zur Öffnung der Schulen beschlossen hat.

Ab Mittwoch, dem 6. Mai 2020, werden unsere Viertklässler die Schule wieder besuchen können. Endlich können wir für unsere Großen den Faden wieder aufnehmen und sie ein Stück weit auf dem Weg zum Übertritt an die weiterführenden Schulen persönlich begleiten!

Gleichzeitig arbeiten die Verantwortlichen an weiteren Schritten zur Öffnung auch für die anderen Klassenstufen, die möglicherweise rund um das Himmelfahrtswochenende entschieden werden können.

Am Montag und Dienstag nächster Woche erfolgt die Notbetreuung für alle angemeldeten Kinder wie gehabt. Ab Mittwoch übernimmt die Schule den Unterricht und die Betreuung der 4. Klassen im Rahmen aller Unterrichts- und Betreuungszeiten.

Die Notbetreuung der Klassen 1 bis 3 übernimmt ab Mittwoch komplett der Hort.

Ebenfalls ab Mittwoch können die Kinder wieder an der Mittagsverpflegung teilnehmen. Bitte bestellen Sie das Mittagessen bis Sonntagabend, damit wir den Bedarf ermitteln und Öffnungszeiten der Essensausgabe / des Speiseraums regeln können!

Gleichzeitig gilt ein verbindliches Wegesystem in der Schule, das durch unterschiedliche Zu- und Ausgänge, wo möglich durch Einrichtungsverkehr und den Gruppenräumen zugeordnete Toiletten Kontakte vermindern soll. Die Kinder folgen Bodenmarkierungen / Schildern und respektieren Absperrungen. Alle Spinde bleiben erreichbar.

Unterrichts-, Betreuungs- und Pausenzeiten sind gestaffelt worden, um Abstände und Gruppengrößen einhalten zu können. Mundschutzmasken werden weiterhin an alle hinzukommenden Kinder ausgegeben. Bitte sorgen Sie dafür, dass die Maske sich regelmäßig gewaschen in der Tasche befindet! Wir hoffen, allen Kindern so viel Sicherheit wie möglich bieten zu können. Sollten Sie aufgrund von Risikopatienten in der Familie trotzdem Bedenken haben, nehmen Sie bitte persönlichen Kontakt mit uns auf!

Liebe Eltern von Kindern der Klasse 1 bis 3, Ihre Anmeldungen für die Notbetreuung behalten selbstverständlich Gültigkeit und werden im Sekretariat verwahrt. Bitte nehmen Sie bei Rückfragen, An- und Abmeldungen weiterhin mit Frau Weist Kontakt auf! Ihre Kinder klingeln bei der Ankunft bitte im Hort und melden sich anschließend in ihrem Betreuungszimmer (Siehe Aushang!). Wie gehabt bringen alle ihre Lernmaterialien mit, die während der Betreuungszeit bearbeitet werden. Das Lernmaterial finden Sie weiterhin auf der Homepage. Alle Notbetreuungsräume befinden sich in der 2. Etage auf dem roten Gang. Für inhaltliche Rückfragen zu den Lernaufgaben kontaktieren Sie bitte weiterhin die Lehrer wie bisher vereinbart.

Liebe Eltern von Kindern der 4. Klassen, Ihre Kinder lernen ab Mittwoch in zwei Gruppen je Klasse in einem abwechslungsreichen Ganztagsangebot von täglich 7.30 Uhr bis 14.50 Uhr. Davor und danach ist Betreuung wie zu den üblichen Hortzeiten vorgesehen. Bitte melden Sie uns, wer Frühbetreuung benötigt und wann / wie Ihre Kinder den Heimweg / die Heimfahrt antreten! Stellen Sie bitte ausreichend Verpflegung und / oder die Mittagessenbestellung sicher! Den genauen Stunden- und Pausenplan erhalten Ihre Kinder am Mittwoch, die Gruppeneinteilung geben wir am Montag über die Elternsprecher bekannt.

  • Um Kontakte zu minimieren, nutzen alle Kinder der Klasse 4a bitte generell den Hintereingang des Schulgebäudes (Haupttreppe Mitte neben „Pusteblume“-Durchgang) über den hinteren Parkplatz und gelangen dann zu den Unterrichtsräumen.
  • Die Klasse 4b nutzt bitte den Haupteingang und achtet dort auf die Abstandsregeln zu den Kindern der Notbetreuung. Die Unterrichtsräume befinden sich rechts zwischen Lehrerzimmer und Speisesaal.
  • Die Klasse 4c betritt das Schulgebäude über den Hintereingang des Seitenflügels im Innenhof über den hinteren Parkplatz und gelangt dort zu den Unterrichtsräumen.

Auf der Homepage befinden sich noch Lernaufgaben für Montag und Dienstag. Am Mittwoch bringen bitte alle Kinder ihre Bücher, Hefte und „gesammelten Werke“ mit. Wir beginnen gemeinsam mit der Aufarbeitung und Besprechung.

In der Vorfreude auf einen gelingenden Start wünsche ich allen ein erholsames, langes Wochenende!
Katrin Schmitz

© OpenStreetMap-Mitwirkende https://www.openstreetmap.org/copyright

Zurück