Mathematikolympiade 2018/2019

Am 14.12.2018 beteiligten sich 18 Kinder aus den Klassen 3 und 4 an der Mathematikolympiade unserer Schule. Ganz schön kniffelig waren manche Aufgaben, aber keiner gab auf und alle versuchten, möglichst viele Punkte zu erreichen.

Die ersten drei Plätze erreichten:

Klasse 3

1. Fynn-Luca Osterberg
2. Mick Balzer
3. Felix Schumann

Klasse 4

1. Charlotte Flach
2. Katrina Barthel
3. Sven Ansgar Müller

Danke an alle, die dabei waren und weiterhin viel Spaß beim Knobeln!

Vielleicht versuchen es die meisten noch einmal im März beim Känguru-Wettbewerb!

Gaby Kuhn
Schulleiterin

Zurück