Mitteilung der Verkehrshelfer

Liebe Eltern, liebe Lehrer, liebe Kinder,

seit August des vergangenen Jahres stehen wir für die Unterstützung der Sicherheit der Kinder des Bildungszentrums und Ihnen am Straßenrand und freuen uns über die gute Entwicklung aller Verkehrsteilnehmer. An dieser Stelle wünschen wir uns, dass dieses Verhalten der gegenseitigen Rücksichtnahme beibehalten wird und die Kinder von guten Vorbildern lernen.

Leider können nicht mehr alle von unseren Verkehrshelfern unterstützen. Die Anzahl der Helfer ist nunmehr auf 2 Personen gesunken, die dieses Ehrenamt tagtäglich bei Wind und Wetter gern für die Kinder ausüben, jedoch auch an zeitliche Grenzen stoßen.

Aus diesem Grund haben wir beschlossen, dass wir ab Ende Februar 2016 die Verkehrshelfertätigkeit einstellen werden, mit Ausnahme der Folgewochen nach den Ferien sowie etwa einem Monat nach Schuljahresanfang.

Sollten Sie sich für das Ehrenamt des Verkehrshelfers interessieren, können Sie sich natürlich gern beim Eigenbetrieb „Bildung, Kultur und Sport“ melden.
Wir danken Ihnen für das Verständnis. Bis bald vor dem Bildungszentrum!

Ihre Verkehrshelfer

Zurück