Informationen für unsere Vorschüler / Schulanfänger

Materialliste für den Schulstart

Liebe Eltern,

anbei finden sie eine Materialliste für den Schulstart sowie einige Geschenkideen zum Schulanfang.

Elternbrief für VORSCHULKINDER vom 10.06.2020

Einladung zum gemeinsamen Begrüßungselternabend / 0. Elternabend

Liebe Eltern unserer Vorschüler,
in den vergangenen Tagen haben Sie den Schulaufnahmebescheid im Päckchen mit wichtigen schulvorbereitenden Unterlagen sowie die Anträge für die Hartaufnahme per Post erhalten. Nun lassen weitere aktuelle Informationen Rückschlüsse auf die Vorbereitung des neuen Schuljahres zu, sodass wir einen gemeinsamen Begrüßungselternabend durch Schule und Hort am 17. Juni 2020, um 16.30 Uhr, durchführen können.

Aufgrund der geltenden Regelungen und Hygienevorschriften laden wir jedoch nur ein Elternteil pro Kind im Rahmen der zukünftigen Klasse ein. Bitte beachten Sie, dass Sie an der Veranstaltung nur teilnehmen können, wenn Sie zuvor keinen Kontakt mit Corona-infizierten Personen hatten, selbst symptomfrei sind und über eine Mund-Nasen-Bedeckung verfügen.

Die zukünftigen Klassenleiter und Horterzieher werden Sie an einem separaten Eingang abholen und in den Veranstaltungsraum begleiten . Für den Verlauf der Elternabende sind in rotierender Reihenfolge folgende Inhalte geplant:

  • Kennenlernen der Klassenleiter und Horterzieher
  • Informationen zum Schulstart und zum benötigten Material
  • Informationen zur Zuckertütenannahme und zur Schulaufnahme
  • Kennenlernen der Schulleitung und Spezifisches zur Astrid-Lindgren-Grundschule
  • Kennenlernen der Hartleitung und Spezifisches zum Hort
  • Umsetzung des Masernschutzgesetzes (Impfausweis bitte mitbringen)

Unsere Schule verfügt über 3 Zugänge. Bitte entnehmen Sie der Übersicht, wo Sie erwartet werden, und versammeln Sie sich unter Einhaltung der Abstandsregel um 16.25 Uhr in der Nähe der Eingänge! Ein Lageplan befindet sich auf der Homepage der Schule.

Wir freuen uns darauf, Sie in Vorbereitung des Schuleingangs persönlich begrüßen zu dürfen!

Sollten Sie nicht teilnehmen können, bitten wir um telefonische Abmeldung unter 037206/891510.
Mit freundlichen Grüßen

K. Schmitz (Schulleiterin)
I. Klein (Hortleiterin)

Elternbrief für VORSCHULKINDER vom 10.06.2020


Elternbrief für VORSCHULKINDER vom 08.05.2020

Sehr geehrte Eltern unserer Vorschulkinder,

die Corona-Pandemie und die Unterbrechung von Infektionsketten zur Eindämmung des Virus haben unsere Pläne im laufenden Schuljahr völlig verändert. Auch die Aktivitäten im Vorschuljahr waren und sind davon betroffen. Langsam dürfen die Schulen erste Schritte zur Öffnung unternehmen. Wir sind optimistisch, dass sich zeitnah Lösungen abzeichnen, wann und unter welchen Voraussetzungen alle Kinder die Schule wieder besuchen dürfen. Dennoch bleiben derzeit viele Fragen offen.

Ich möchte Ihnen einige Anhaltspunkte zur Orientierung geben:

  • Die Kennlernnachmittage mussten entfallen und können in dieser Form nicht nachgeholt werden.
  • Gemäß Verwaltungsvorschrift erhalten Sie in der ersten Juniwoche einen Schulaufnahmebescheid. Zusammen mit diesem Bescheid werden Sie alle derzeit absehbaren Informationen zum Schulanfang und zur Vorbereitung der 1. Klasse erhalten.
  • Wir bereiten für Sie gleichzeitig eine anschauliche Materialliste vor und informieren Sie über die geplante Klassenleitung.
  • In diesem Info-Paket werden sich außerdem die Antragsformulare zur Spindmiete, zur Schülerbeförderung und zur Schulspeisung befinden.

Gern würden wir vorerst an unserem Begrüßungselternabend am 17. Juni 2020, um 16.30 Uhr, festhalten. Kann er nicht stattfinden, hätten Sie bereits viele Unterlagen erhalten. Darf er unter strengen Vorgaben stattfinden, bringen Sie die zugesandten Unterlagen bitte mit.

Wir laden sie herzlich ein, den weiteren Entwicklungen auf unserer Homepage zu folgen. Unter der Rubrik „Vorschule“ werden wir Ihnen ab sofort alle neuen Informationen zur Verfügung stellen. Nehmen Sie bei Fragen bitte telefonischen Kontakt auf.

Vor allem wünschen wir Ihnen und Ihren Kindern, dass Sie gesund und zuversichtlich bleiben.

Mit freundlichen Grüßen
Katrin Schmitz
Schulleiterin ALGS