Elternrat

Wie alle Schulen in Sachsen lebt auch die Astrid-Lindgren-Grundschule von Elternmitwirkung in Form der Klassenelternsprecher, des daraus zusammengesetzten Schulelternrates und der Schulkonferenz.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen werden geschaffen durch die Elternmitwirkungsverordnung und die Schulkonferenzverordnung.

Frau Döhler ist die Vorsitzende des Elternrates im Schuljahr 2019/2020, ihre Stellvertreterin ist Frau Hochmuth.

Frau Döhler (Kl. 4), Frau Hochmuth (Kl. 3), Frau Müller (Kl. 2) und Frau König (Kl. 2), als Stellvertreter Herr Kompalla (Kl. 1), sind die aktuellen Mitglieder der Schulkonferenz.

Schreiben Sie dem Elternrat

Ihre Daten werden direkt an die Emailadresse des Vorsitzenden des Schul-Elternrates versendet und streng vertraulich behandelt. Schule und Hort haben keinen Zugriff auf diese Daten.