Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Neues in und aus dem Hort

Am:

Liebe Eltern,

diese Herbstferien möchten wir dazu nutzen, um unseren neuen Titel „Natur-KINDER-Hort“ gerecht zu werden. Ab 9.30 Uhr bis zum Mittag möchten wir mit allen Kids jeden Tag im Schulgarten, Biotop, dem angrenzenden Urwald und Schulhof aktiv werden. Dort werden wir an der frischen Luft:

• den Garten beackern
• den Vorbau an dem „Grünen Klassenzimmer“ aus Holz zu Ende bauen
• Kürbisse schnitzen
• Dachen bauen
• Stockbrot über dem offenen Feuer backen …

Bitte denken Sie an wettergerechter Kleidung, möglichst in Form von „Räubersachen“.

Am:

… schon nach kürzester Zeit konnten wir eine Summe von 756,20 Euro zählen, welche in das Katastrophengebiet nach Ahrweiler ging. Doch wer brachte den Stein ins Rollen und wie organisierten wir es?

Am:

... und schon sind sie wieder vorbei. Die 6 Wochen waren einfach zu kurz für so ein spannendes Ferienprogramm. Der „Beweis“ .. hier:

Wöchentlich durften unsere Kinder nach freier Wahl entscheiden, ob sie die Zeitwerkstadt besuchten, am Radausflug in die nähere Umgebung teilnahmen oder das Welttheater in Frankenberg eroberten. Aber nicht nur dass: Auch der Besuch der Jugendfeuerwehr und des ADAC´s standen zur Auswahl...

Am:

Liebe Eltern,

heute nun endlich die Sommerferienplanung unter unserem neuen Profil „Naturkinderhort“. Da es die Corona- Bestimmungen wieder erlauben, dürfen alle Kinder (verschiedener Klassen) miteinander spielen und alle Räumlichkeiten zur gleichen Zeit nutzen. Die strikte Trennung ist derzeit aufgehoben. Somit beginnen wir auch wieder mit den wöchentlichen Ausflügen- an jeden Mittwoch. Dazu kommen Angebote bei uns im Haus und in Frankenberg.