Neues in und aus der Schule

Mittelsachsen-Finale „Risiko Raus“

Nach der erfolgreichen Absolvierung der Vorrunde in Frankenberg fuhren die Kinder der Astrid-Lindgren-Grundschule am 19.März zum Mittelsachsen-Finale nach Freiberg.

Neben unserer Grundschule kämpften zwei Grundschulen aus Freiberg, sowie Grundschulen aus Rochlitz, Reinsberg, Niederwiesa und Brand-Erbisdorf um den Titel des Mittelsachsenmeisters und der damit verbundenen Teilnahme am Sachsen-Finale.

Weiterlesen …

Platz zwei beim Völkerball

Nach langem Warten war es am 18.01.19 endlich soweit und unsere Viertklässler machten sich auf den Weg nach Hainichen zur Vorrunde des Völkerballturniers.

Neben den Gastgebern der Eduard-Feldner-Grundschule aus Hainichen mussten wir zudem gegen die Grundschulen aus Seifersbach und Striegistal antreten. Im Modus Jeder gegen Jeden absolvierten wir unser erstes Turnierspiel gegen die Grundschule aus Seifersbach.

Weiterlesen …

Mit Risiko zum Sieg

Die Kinder der Astrid-Lindgren-Grundschule nahmen am 09.11.2018 im Sportzentrum Frankenberg/Sa. am Staffelwettbewerb zur Kampagne „Risiko-Raus“ teil.
Dieser fand erstmalig in unserer Halle statt. Neben der Astrid-Lindgren-Grundschule kämpften die Grundschulen Langenleuba-Oberhain, Seifersbach, Ottendorf und Niederlichtenau um den begehrten 1. Platz und den damit verbundenen Einzug ins Mittelsachsenfinale.

Weiterlesen …

Begeisterung im Lützeltal – Crosslauf war gelungene Veranstaltung

Mit viel Schwung und Ehrgeiz haben die Kinder der Astrid-Lindgren-Grundschule den traditionellen Schul-Crosslauf absolviert. Im Lützeltal hielt die Mädchen und Jungen auch der zunächst noch sanft herabrieselnde Regen nicht davon ab, richtig Gas zu geben. Das galt gleichermaßen für die Laufleistungen und die Anfeuerung für die Läufer.

Rhythmisches Klatschen, motivierende Rufe und die Laolawelle beim Zieleinlauf: Allen Kindern wurde für ihre Leistungen Respekt entgegengebracht und manch einer staunte auch, wie gut er die Herausforderung über Stock und Stein meisterte.

Weiterlesen …

Vorbereitungen für Crosslauf gestartet – Helfer gesucht

Am Freitag, 14. September 2018 werden im Lützeltal wieder kräftige Anfeuerungsrufe zu hören sein. Der Grund: Die Kinder der Astrid-Lindgren-Grundschule bestreiten dann ihren traditionellen Crosslauf. Auf der etwa 800 m langen Runde geht es über Stock und Stein – die besten Teilnehmer der einzelnen Klassenstufen werden mit Urkunden und kleinen Preisen belohnt

Weiterlesen …