Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Neues in und aus der Schule

Der Ernst des Lebens?!

Erstklässler begehen Schulanfang und erleben spannende erste Schulwoche

Ist er das nun – der Ernst des Lebens? Das klingt so … ernst eben, ein bisschen trist und freudlos. Aber Schule ohne Spiel und Spaß? Das geht nicht! Wir können Entwarnung geben. Lernen und spielen gehören irgendwie zusammen – zumindest sind unsere Erstklässler auf diese Art und Weise schon ganz schön groß geworden und haben mit ihren ErzieherInnen im Kindergarten die Grundlagen für weiteres Lernen gelegt.

Weiterlesen …

Neues Schuljahr - neue Gesichter

Mit dem neuen Schuljahr gibt es an der Astrid-Lindgren-Grundschule personelle Veränderungen.

Gaby Kuhn ist neue amtierende Schulleiterin in Frankenberg. Gleichzeitig behält sie die Verantwortung für ihre Stammschule in Mohsdorf und ist deshalb nun doppelt im Einsatz. In Frankenberg wird Frau Kuhn montags und mittwochs für Anfragen und Anliegen zur Verfügung stehen. Frau Klaus ist als stellvertretende Schulleiterin dienstags und donnerstags im Haus.

Weiterlesen …

Zusammenfassung Sport-Wettkämpfe dieses Schuljahres

Im zurückliegenden Schuljahr haben sich die Mädchen und Jungen der Astrid-Lindgren-Grundschule von ihrer sportlichen Seite gezeigt. Größter Erfolg war im April die Verteidigung des Pokals beim Crosslauf der Schulen in Wechselburg.

Die Schüler stellten sich auch bei drei anderen Wettbewerben der mittelsächsischen Konkurrenz und zeigten, dass sie vielseitig sportlich begabt sind. In den Teamsportarten mussten die nominierten Kinder sich im Zusammenspiel üben, was oft gut klappte. Allerdings konnte man sich bei den anderen Mannschaften auch einiges abgucken und sammelte so wichtige Erfahrungen für die nächsten Einsätze auf sportlichem Gebiet.

Weiterlesen …

Viertklässler feierlich verabschiedet

Mit einem kleinen Programm sind die Viertklässler der Astrid-Lindgren-Grundschule vor Beginn der Sommerferien feierlich verabschiedet worden. Zwischen Freudensprüngen und Abschiedstränen erinnerten sich Schüler, Lehrer, Erzieher und Gäste an die gemeinsame Grundschulzeit.

Viele Hürden haben die Kinder seit ihrer Einschulung gemeistert – und sind mit ihren Aufgaben gewachsen. Nun wird mit dem Wechsel an die weiterführende Schule ein neuer Lebensabschnitt eingeläutet – klar, dass sich da unter die Vorfreude auf die Ferien auch ein bisschen Wehmut mischte.

Weiterlesen …

Großer Tag für unsere Vorschüler

Bis zum Schulanfang ist es noch ein Weilchen hin – dennoch haben die Vorschüler, die ab August in der Astrid-Lindgren-Grundschule lernen, bereits einen ganz wichtigen Schritt gemacht: Zum Begrüßungstag lernten die künftigen Erstklässler ihre Klassenleiterinnen kennen und erfuhren auch, mit wem sie in eine Klasse kommen. Drei erste Klassen werden im kommenden Schuljahr gebildet.

Weiterlesen …

Pfiffiges Duo knobelt sich in die nächste Runde

Lotta Kunad (Klasse 4) und Vincent Erdtel (Klasse 3) vertreten am 6. März 2018 die Astrid-Lindgren-GS Frankenberg in der 2. Runde der 57. Mathematik-Olympiade. Im Schulausscheid setzten sich die Rechenkünstler in ihren Klassenstufen durch. Da sie zusätzlich eine geforderte Mindestpunktzahl erreichten, dürfen Lotta und Vincent nun auf der nächsten Ebene knobeln. In Hainichen treffen sie dabei Anfang März auf Kontrahenten der umliegenden Schulen.

Weiterlesen …