Termine


0-Elternabend

Sportfest auf der Jahnkampfbahn

Jugendherbergsfahrt der Klasse 4c

Ausweichtermin fürs Sportfest

Kunsttage Klassenstufe 4

B-Woche

A-Woche

Neues in und aus der Schule

Die Polizeidirektion Chemnitz lädt ein

Am:

Der Fachdienst Prävention der Polizeidirektion Chemnitz unterstützt seit vielen Jahren mit vielfältigen Maßnahmen der Kriminalprävention die Präventionsarbeit an Grundschulen, Oberschulen und Gymnasien. Mit Vorträgen, Workshops, Elternabenden sowie Lehrerfortbildungen zu den Themen legale und illegale Drogen, Gefahren im Umgang mit digitalen Medien, Gewalt, Jugendschutz, Jugendstrafrecht sowie Prävention des sexuellen Missbrauchs sind speziell ausgebildete Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte regelmäßig im Unterricht und bei anderen Veranstaltungen kompetente Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner.

Quelle Polizeidirektion Chemnitz (https://praevention-chemnitz.de/front_content.php?idart=182&lang=1&acceptCookie=0) 22.05.24

Weiterlesen …

Ausbau des 1.Bauabschnittes der Amalienstraße startet…

Am:

Ab Dienstag, dem 21.05.2024, beginnt der geplante grundhafte Ausbau der Amalienstraße mit dem 1. Bauabschnitt.

Der Anteil der städtischen Leistungen besteht im Wesentlichen im Abschnitt zwischen der Einmündung Äußere Freiberger Str. bis ca. Amalienstr. Haus Nr. 8 auf einer Länge von ca. 300 m aus dem grundhaften Ausbau der Fahrbahn mit neuer Fahrbahnentwässerung und einem - verbreiterten – Gehweg sowie der Anpassung der Straßenbeleuchtung bzw. Komplettierung mit energieeffizienten LED-Leuchten.

Weiterlesen …

Erinnerung an die Grundschulzeit

Am:

Ganz nach dem Motto von Pippi Langstrumpf „Ich mach‘ mir die Welt, wie sie mir gefällt“ trafen sich die Kinder der Klasse 4a der Astrid-Lindgren-Grundschule am 04.05.2024 gemeinsam mit ihren Eltern und ihrer Klassenleiterin Frau Hauptmann.

Ziel war der Verteilerkasten der Telekom gegenüber dem ehemaligen Krankenhaus. Diesen wollten die Kinder gemeinsam mit dem Streetart-Künstler Marian Damisch gestalten. Dazu teilte sich die Klasse in Kleingruppen auf und die Kinder verewigten sich abwechselnd durch kleine Bilder und Fingerabdrücke. So entstand im Laufe des Vormittages ein richtiges Kunstwerk. Die anderen Kinder und Eltern spielten währenddessen im angrenzenden Volkspark und verspeisten mitgebrachte Leckereien bei einem Picknick.

Weiterlesen …

Farbenfrohe Einblicke ins Schulleben

Am:

Mit dem Tag der offenen Tür ist die Projektwoche an der Astrid-Lindgren-Grundschule zu Ende gegangen. Bei den Ausstellungen, Aufführungen und Mitmachangeboten konnten die Gäste farbenfrohe Einblicke ins Schulleben gewinnen und sich an etlichen Stationen auch ausprobieren. Unzählige Ideen waren zum Thema Farben in der Projektwoche entstanden und in die Tat umgesetzt worden. So konnten auch die künftigen Schulanfänger und ihre Eltern über vielerlei Dinge staunen:

  • bunte Gesichter aus Obst
  • Farbdrucke
  • (Farb)- Spiele
  • bunte Arbeitsergebnisse aus dem Unterrichtsgeschehen
  • gebastelte Upcycling-Produkte

Weiterlesen …