Termine


Sommerferien

Zuckertütenannahme

Zuckertütenannahme

Schulanfang - 1a/1b

Schulanfang - 1c/1d

Neues in und aus der Schule

Informationen zum schulischen GTA im 2. Halbjahr

Am:

Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

hiermit erhalten die Schülerinnen und Schüler für das zweite Halbjahr wieder die Möglichkeit, sich für schulische Ganztagsangebote einzuschreiben.

Kinder der ersten und zweiten Klassenstufe dürfen jeden Mittwoch nach dem Unterricht am rotierenden „Förderband“ teilnehmen. Im Fokus steht dabei die Weiterentwicklung der basalen Grundkompetenzen des Anfangsunterrichts, die sich in Form von vier abwechselnden Stationen etablieren. Die Teilnehmer wechseln nach jeder Woche ihre Station (siehe Schaubild).

Weiterlesen …

In der letzten Schulwoche on Tour

Am:

Für viele Klassen ging es in den letzten beiden Schulwochen raus aus den Klassenzimmern auf spannende Entdeckertouren in die Umgebung. Wanderungen und Ausfahrten wurden mit verschiedenen Aufgaben und Themen kombiniert. So wurden Firmen der Region ebenso zum außerschulischen Lernort wie das Mühlbachtal in Frankenberg, die Camara obscura in Hainichen oder Schloss Augustusburg.

Weiterlesen …

Viertklässler feierlich verabschiedet

Am:

Mit einem selbst gestalteten Programm haben sich die Viertklässler in der letzten Schulwoche von ihrer Grundschulzeit verabschiedet. Erst auf der Bühne und mit dem Grundschul-Diplom in der Hand wurde dem einen oder der anderen bewusst, dass nun ein Lebensabschnitt zu Ende geht –  und in wenigen Wochen ein neues Abenteuer beginnt. Dabei wird rund ein Drittel der Kinder seine Schullaufbahn am Gymnasium fortsetzen, zwei Drittel der Schülerinnen und Schüler werden eine Oberschule besuchen.

Weiterlesen …

Viele neugierige Gäste staunen über Projektarbeiten

Am:

Die Aufregung war groß zum Tag der offenen Tür an der Astrid-Lindgren-Grundschule: Die Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen hatten in den vorangegangenen Tagen an ihren Projekten gearbeitet und die Ausstellung sowie ein kleines Programm zum Tag der offenen Tür vorbereitet. Die künftigen Schulanfänger bekamen schon ein bisschen Herzklopfen bei dem Gedanken, dass sie ab August Teil der Schulgemeinschaft werden sollen. Und viele Eltern und Großeltern nutzten die Gelegenheit sich umzuschauen und ihre Fragen an die Lehrkräfte zu stellen. Viele schöne Gespräche mit den kleinen und großen Leuten kamen zustande.

Weiterlesen …

Weihnachtsbesuch durch den Chemnitzer FC

Quelle Bildmaterial: Chemnitzer FC

Am:

Am Nikolaustag gab es für die Schüler der Klasse 3c der Astrid-Lindgren-Grundschule Frankenberg eine himmelblaue Überraschung. Die beiden Profis Stefan Pribanovic und Marius Schreiber des Chemnitzer FC besuchten die Klasse. Beim Plätzchen naschen und Geschichten lesen stellten sie sich den neugierigen Fragen der Schüler und schrieben fleißig Autogramme. Am Ende der himmelblauen Weihnachtsstunde wurden noch zahlreiche Geschenke an die Kinder verteilt, welche ein Lächeln in die Gesichter der Kinder zauberten.

Ein großes Dankeschön an den Chemnitzer FC, welcher diese tolle Weihnachtsstunde für die Schülerinnen und Schüler möglich gemacht hat.

Silvio Grötzsch
Lehrer Astrid-Lindgren-Grundschule

Weiterlesen …