Nachrichtenarchiv Mai 2021

Eingeschränkter Regelbetrieb ab Montag 31.05.2021

Liebe Eltern,

es ist soweit! Ab Montag, den 31.05.2021, dürfen die Grundschulen im Landkreis Mittelsachsen aufgrund der gefallenen Inzidenzwerte im eingeschränkten Regelbetrieb wieder öffnen.

Das bedeutet, dass wir zum Prinzip der festen Gruppen und Klassenlehrer / Ansprechpartner mit gestaffelten Pausenzeiten zurückkehren. Alle Kinder dürfen also ab Montag die Schule wieder besuchen.

Schulen und Kitas öffnen in Mittelsachsen

Liebe Eltern,

wir haben gehofft, die Inzidenzwerte verfolgt und die Tage gezählt. Gerade veröffentlichte das Sächsische Staatsministerium eine Pressemitteilung.

Ab Donnerstag, dem 27. Mai 2021, öffnet unsere Grundschule im Wechselunterricht. Die Klassenleiter teilen Ihnen die Gruppeneinteilung über LernSax mit. Diese Woche ist eine A-Woche, das heißt die Kinder der Gruppe A haben am Donnerstag und Freitag Unterricht, ab 31.5.2021 ist B-Woche. Die Viertklässler kennen das Modell bereits, für sie ändert sich nichts.

Umsetzung der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV)

Liebe Eltern,

die Bundesregierung hat am 11.05.2021 die COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV) und damit auch weitreichende Neuregelungen erlassen, die für den Schulbetrieb relevant sind.

Unter Beachtung der neuen Regelungen werden wir ab Montag die Notbetreuung für berechtigte Kinder und den Präsenzunterricht im Wechselmodell für unsere Vertklässler fortsetzen. Getestet wird weiterhin am Montagmorgen und am Mittwochmorgen.